Julio Jones beim WR-Workout mit Terrell Owens

Julius Jones bereitet sich auf 2018 mit einer zukünftigen Hall of Famer vor ... mit der Durchführung von Wide-Receiver-Übungen in Georgia Terrell Owens .

Die beiden besuchten die Johns Creek High School in der Gegend von Atlanta – wo sie Routen liefen, an Schrittgeschwindigkeit arbeiteten und natürlich Pässe fingen.

Jones sah (natürlich) großartig aus – aber der 44-jährige Owens war auch verdammt beeindruckend!!!

In der Zwischenzeit breiten sich die neuesten ATL Falcons aus – Calvin Ridley – arbeitete auch während eines militärischen Trainings mit seinem persönlichen Trainer in Alabama.

Ridely war der First Round Draft Pick der Falcons – insgesamt 26. – und die Leute erwarten große Dinge von ihm.

In der Tat, mit Gerüchten über eine Kluft zwischen Jones und den Falcons … könnte Ridley der nächste Nr. 1 WR in der ATL sein.

Und hey, wenn Jones wirklich geht … wir kennen einen 44-Jährigen, der an dem Job interessiert wäre.




Quelle