Josh Norman an Dez Bryant: Vergiss das Rindfleisch, lass uns ein Team bilden!

Sie hatten im Laufe der Jahre einige epische Matchups ... aber Josh Norman ist bereit, das Kriegsbeil zu begraben und nett damit zu spielen Dez Bryant wenn er bei den Redskins unterschreibt!

Wir haben dem Star-Cornerback der Redskins tatsächlich die Nachricht überbracht, dass sich die Wege der Dallas Cowboys von Bryant trennen – und er schien ein wenig schockiert über den Wechsel.

Aber dann ... startete er schnell den Rekrutierungsprozess!



„Er wäre keine schlechte Ergänzung – zum Teufel, komm rüber!“

'Wenn er uns zum Sieg verhelfen kann, ist das alles, was am Ende des Tages zählt.'

Natürlich sind Norman und Bryant im Laufe der Jahre ein paar Mal gegeneinander angetreten – und entstand eine wahre Rivalität das wurde zeitweise richtig hitzig.

Aber Norman ist bereit, im Namen des Gewinnens weiterzumachen.

Also Dez ... wie wär's damit?!




Quelle