Johnny Manziel zerdrückte Bier mit Gronk vor dem Pre-Draft-Besuch der Patriots

Johnny Manziel tat genau das, was man von ihm vor seinem Vorentwurfsbesuch bei den Patriots erwarten würde – er tobte mit Gronk und sein Hotelzimmer mit Wein verwüstet!!

Der jetzt CFL QB gab einen Play-by-Play des Vorfalls vor seinem Treffen mit den Pats im Jahr 2014 … und sagte, er habe vor, sich zu entspannen und einen Film anzusehen … hatte dann aber einen schweren Unfall, der dazu führte eine Flasche Wein, die über sein Hotelzimmer spritzt.

Dann bekam er einen FaceTime-Anruf von Gronk … und DA fing der Spaß an.



„Er sagt: ‚Ja, ich bin gerade aus der Übung gekommen. Willst du mit uns abhängen?' Das eskalierte wahrscheinlich ein bisschen mehr, als nur eine Flasche Wein im Hotelzimmer zu haben', sagte Johnny auf seinem „Comeback SZN“-Podcast mit Barhocker Sport.

„Aber so groß er auch ist, dieser Typ kann tatsächlich Tischtennis spielen. Ich war wirklich überrascht. Und habe vielleicht ein paar Bier getrunken.“

Natürlich wurde Johnny von den Browns mit dem 22. Pick in der Gesamtwertung eingezogen … nicht von den Pats.




Quelle