Johnny Manziel äußert sich zu Colin Kaepernicks Vergleichen und Kontroversen

Johnny Manziel 's hatte es mit der Kontroverse über seine Suche nach einer Rückkehr in die NFL verglichen Colin Käpernick 's Situation, und er spricht sich für Kaep aus ... und für sich selbst.

Der ehemalige Browns QB sagt, er habe die Wut satt, die die Leute zum Ausdruck gebracht haben, weil er von NFL-Scouts angeschaut wird, während Kaep weiterhin die kalte Schulter bekommt … weil er nur versucht, sein Leben zu ändern.

Manziel lobt Kaep jedoch überhäuft und sagt, dass der ehemalige QB der Niners erstaunliche Dinge tut und Leben verändert, und fügt hinzu … „Sein Einfluss außerhalb des Feldes aus gesellschaftlicher Sicht ist legendär und geradezu bewundernswert.“



Johnny sagt, dass er dem zustimmt, was viele in der Sportwelt glauben – Colin ist aus Gründen, die nichts mit Football zu tun haben, nicht in der Liga … aber er nennt mehrere Gründe, warum er es sein sollte.

„Der Typ hat ein Team in den Super Bowl geführt und bei NFC West und der Liga kontinuierlich Chaos angerichtet.“

Manziel glaubt, dass Kaepernick noch viel im Tank hat, aber sein Punkt ist folgender – er kann nicht sprechen, wofür Kaepernick will mit seiner Karriere fertig werden ... er sich nur auf sein eigenes Comeback konzentrieren kann.

Und das ist, was er sagt, dass er tun wird.




Quelle