Joey Chestnut bricht Weltrekord bei Nathan's Hot Dog Esswettbewerb

Joey Kastanie ist unbestreitbar der ZIEGE der Hot-Dog-Esswettbewerbe, weil er gerade seinen eigenen verdammten Weltrekord gebrochen hat!!!

Chestnut erzielte am Mittwochnachmittag einen weiteren Sieg beim Nathan's Hot Dog Eating Contest in Coney Island, nachdem er sich 74 Würstchen in den Mund gestopft hatte, ein neuer Weltrekord. Chestnuts bisheriger Rekord lag bei 72.

Chestnut hat uns kürzlich erzählt, wie er bereitet sich auf den Wettkampf vor und es sieht so aus, als hätte sich seine Methode ausgezahlt, weil er seine Konkurrenz um fast 30 Hot Dogs übertroffen hat. Carmen Cincotti kam herein zweiter Platz mit 45 Hunden.



Der Sieg ist Chestnuts dritter Sieg in Folge und der 11. Gesamtsieg in den letzten 12 Jahren, aber er verlief nicht ohne Zwischenfälle. Beamte sagten zuerst, er habe nur 64 Hunde gegessen, nachdem ein Teller mit 10 Hunden nicht gezählt worden war, nicht dass es für den Sieg wichtig gewesen wäre.

Der Typ braucht etwas Antazidum.




Quelle