Joanna Jedrzejczyk von UFC schwor, die Verletzung von Tony Ferguson sei ein Aprilscherz

UFC-Star Joanna Jedrzejczyk hatte genau den gleichen Gedanken wie wir alle, als die Nachricht davon kam Toni Ferguson vs. Khabib Nurmagomedow war aus – Aprilscherz, oder?!

Falsch ... und Joanna war erschüttert.

„Ich dachte, es wäre ein Witz! Aber … ist es nicht“, sagte Jedrzejczyk TMZ Sport .



Joanna – die langjährige 115-Pfund-Championin der Frauen – sagte, sie wäre mit ihrem Rückkampf vs. Rose Namajun zum Main Event bei UFC 223 gestoßen zu werden … aber Max Hollowey Aufstehen ist noch süßer.

'Er hat die Karte gerettet!' sagte Johanna.

Was Rose betrifft … JJ hat nichts als Respekt für die Frau, die ihre Titelherrschaft beendet hat, sagt aber, dass ihr gegen Joanna 2.0 ein böses Erwachen bevorsteht.

Version 1 war schon höllisch gruselig ... also würden wir uns ein wenig Sorgen machen, wenn wir Rose wären.




Quelle