Jim Brown hofft, dass Browns Saquon Barkley mit der Nummer 1 übernehmen

24.04.18

Jim Brown möchte, dass Cleveland mit dem 1. Gesamtpick im NFL-Draft ein RUNNING BACK macht … und er drückt ihm die Daumen Saquon Barkley .

Die Hall of Famer war am Dienstag in D.C. – nur wenige Tage bevor er nach Texas fliegt, um die Wahl für die zweite Runde für sein ehemaliges Team bekannt zu geben.

Als die erste Runde am Donnerstagabend begann, mussten wir nach Browns Wunschliste fragen.



„Ich denke, Mr. Barkley wäre eine wunderbare Ergänzung für die Cleveland Browns“, sagt Brown TMZ Sport ... 'Ich würde hoffen, dass sie ihn zur Nummer eins wählen.'

Brown sagt, er habe keine Insider-Informationen zu Clevelands Planentwürfen – fügt aber hinzu: „Ich mag ihn wirklich.“

Was das unlösbare Rätsel in Cleveland betrifft ... Quarterback ... Jim sagt, es gibt 4 solide Jungs, aber er hat keinen eindeutigen Favoriten.

Bleib dran ...




Quelle