Jesse Williams will neuen Prozess wegen Kindesunterhalts

Jess Williams wird einen neuen Prozess in seinem Unterhaltsfall beantragen … weniger als einen Monat, nachdem ihm befohlen wurde, 50.000 Dollar pro Monat zu zahlen.

Der „Grey’s Anatomy“-Star reichte am Freitag Dokumente ein, in denen er dem Gericht mitteilte, dass er beabsichtige, eine Änderung seines Kindesunterhalts zu beantragen. In den Dokumenten sagt er, er glaube, der Richter habe sich geirrt, als er zu der Zahl von 50.000 Dollar kam. Jesse glaubt, dass es nicht genügend Beweise gibt, um diesen Betrag zu belegen.

TMZ brach die Geschichte … Jesse bezahlt derzeit seinen Ex, Aryn Drake-Lee , insgesamt $100.000 pro Monat . Die anderen 50.000 $ sind für eheliche Unterstützung .



Laut den Dokumenten glaubt Jesse fest daran, dass er das Opfer eines „Rechtsfehlers“ ist … und er hofft, dass ein zweiter Biss in den Apfel ihn korrigieren wird.




Quelle