Jennifer Aniston sieht nach der Trennung von Justin Theroux super traurig aus

Jennifer Aniston machte einen seltenen öffentlichen Ausflug, seit sie ihre Trennung bekannt gab Justin Theroux ... und sie sah nicht glücklich aus.

Jen wurde am Mittwochabend nach der Premiere ihrer langjährigen Freundin beim Verlassen des Grauman's Chinese Theatre gesehen Jason Batemann 's neuer Film 'Game Night'. Sie und Jason stehen sich seit fast 20 Jahren nahe und haben 5 Filme zusammen gedreht.

„Game“ ist jedoch eine Action-Komödie … daher scheint es unwahrscheinlich, dass dies der Grund für ihr ernstes Gesicht ist.



Wie wir berichteten ... Aniston und Theroux gaben ihre Trennung bekannt vergangene Woche und alles deutet darauf hin, dass die Scheidung der nächste Schritt ist. Wir haben jedoch etwas gegraben, und sie vielleicht nicht jemals standesamtlich geheiratet haben -- was die Trennung sicherlich reibungsloser machen würde, jedenfalls für die Anwälte.

„Game Night“ erscheint am Freitag. Beurteile nicht basierend auf Jens Gesichtsausdruck.




Quelle