Janet Jackson verbringt den Muttertag mit Sohn Eissa im Park

Janet Jackson hatte am Muttertag alle Hände voll zu tun, denn sie verbrachte ihn mit festem Griff um ihren entzückenden 1-jährigen Sohn, Eissa Al-Mana .

Janet und der Junge verbrachten den Sonntag in einem Park in Beverly Hills. Janets Leibwächter begleitete sie auch und sieht aus, als hätte er sich ein paar tolle Fähigkeiten angeeignet … das Kind herumzuschleppen. Kein Wort, ob die passenden blauen Outfits geplant waren.

Eissas Vater ist Geschäftsmann Wissam Al-Mana , aber er war nicht mehr im Bild, seit er und Janet letztes Jahr getrennt , gleich nachdem Eissa geboren wurde. Es war eine böse Trennung von den beiden um das Sorgerecht streiten , sieht aber so aus, als würde Janet jetzt alle lächeln ... zumindest am Muttertag.



Wir vermuten, dass Janet einen Teil des Tages mit ihrer Mutter verbracht hat, Katharina , der in der Gegend von L.A. lebt.




Quelle