J.R. Smith hat ZWEI Bonehead-Stücke gemacht, sagt Charles Oakley

Karl Oakley sagt, es war nicht nur das letzte Spiel der Regulierung, dass J. R. Smith hat es am Donnerstagabend vermasselt – er hat auch einen entscheidenden Fehler in der 1. Halbzeit gemacht, der sein Team 3 Punkte gekostet hat … und vielleicht das Spiel.

Oak war ziemlich verärgert über Smiths Entscheidung, auf einen Steal zu setzen, anstatt Shutdown Defense zu spielen Steph Curry in den letzten Sekunden der 1. Hälfte.

Smith verpasste das Abfangen und Steph bombardierte eine 3 ... Oakley sagt, dass dies eine große Änderung des Momentums war.

'Warum willst du den besten Shooter im Spiel stehlen?!'

Oakley hofft, dass sich die Cavs in Spiel 2 erholen und stark zurückschlagen können.

Wir werden sehen ...




Quelle