Helen Mirren stürzt nach einem Interview bei den Filmfestspielen von Cannes

 Helen Mirren trifft das Deck

Helen Mirren stürzte nach einem Interview bei den Filmfestspielen von Cannes um ... aber zum Glück geht es der Dame gut.

Die 72-jährige Schauspielerin ging am Samstagmorgen zu Boden, nachdem sie während des 71. jährlichen Filmfestes am Strand von Martinez interviewt worden war … wurde ihr jedoch schnell auf die Beine geholfen und ihr Schuh übergeben, und sie schien relativ unverletzt zu sein.

Sie sagte Reportern hinterher, sie habe sich das Handgelenk verstaucht, aber es gehe ihr gut, und die gute Nachricht ist … sie sah in ihrem königsvioletten Mantel immer noch so elegant und schick aus wie immer.



Das ist nicht der erste Sturz für Helen in Cannes – sie stolperte 2016 bei einer Filmpremiere die Treppe hinauf – aber hoffentlich ist es ihr letzter.

Seien Sie vorsichtig, Dame Helen!




Quelle