Gronk trifft 3 Kinderkrankenhäuser in 24 Stunden, jeder bekommt einen Scheck!

 Gronk taucht bei Kindern auf's Hospital

Rob Gronkowski und seine Familie toben durch Neuengland – sie zerstören 3 Kinderkrankenhäuser in weniger als 24 Stunden … in einer Mission, eine TONNE Bargeld zu verschenken!!

Rob – zusammen mit seinem Bruder Dan und Vater Gordi - entschieden, dass heute der Tag sein würde, an dem sie die 75.000 Dollar verteilen würden, die sie durch die Verlosung von Eintrittskarten für den Super Bowl gesammelt hatten.

Die Spendenaktion begann am Boston Children's Hospital – wo die Gronks mit den Kindern Spiele spielten und dann einen großen, alten Scheck über 25.000 Dollar überreichten!!!



Und erzählt TMZ Sport Die Familie ist auf dem Weg zum Barbara Bush Children's Hospital in Portland, Maine, gefolgt vom Hasbro Children's Hospital in Rhode Island.

Und ja, jedes Krankenhaus bekommt einen satten Scheck über 25.000 Dollar – und etwas Spielzeit mit den Gronks!

Die Gronks sammelten das Geld über ihre Gronk Nation Youth Foundation – die eine großartige Beziehung zu allen drei Krankenhäusern hat.




Quelle