Fred Savage und FOX werden wegen Belästigung, Körperverletzung und Diskriminierung verklagt

08:05 Uhr PT -- Eine mit Savage verbundene Quelle sagt uns ... FOX hat diese Behauptung untersucht und jeden möglichen Zeugen befragt. Sie sahen sich auch Videos an und sahen nie etwas Unangemessenes von Savage. Uns wurde auch gesagt, dass sie keinen einzigen Zeugen finden konnten, um die Behauptung der Frau zu bestätigen.

Die Quelle nannte die Behauptung 'absolut 100% falsch'.

Fred Savage angeblich ein weibliches Crewmitglied am Set der TV-Show 'angegriffen und belästigt' Der Schleifer “, und sie reicht jetzt eine Klage ein … TMZ hat erfahren.



Der mutmaßliche Vorfall ereignete sich 2015, als Savage an der FOX-Show arbeitete. Uns wurde gesagt, dass die Frau, die in der Garderobe arbeitete, behauptet, Savage habe es auf sie abgesehen und ein feindseliges Arbeitsumfeld geschaffen – einschließlich des verbalen Anziehens von ihr vor anderen Leuten.

Uns wurde gesagt, dass sich die Dinge zuspitzten, als sie Schuppen von seiner Kleidung bürstete, während er sie trug, er sauer wurde und die Frau angeblich dreimal „gewaltsam auf den Arm schlug“. Die Frau behauptet, Fred hätte einen Repräsentanten dafür, dass er gegenüber weiblichen Crewmitgliedern die Fassung verloren habe.

 Fred Savage weiter'The Grinder'

Das Besatzungsmitglied plant, Savage und Twentieth Century Fox wegen Belästigung, Körperverletzung, Körperverletzung und Diskriminierung zu verklagen. Wir haben uns an die Vertreter von FOX und Savage gewandt, aber noch keine Rückmeldung.

Das Besatzungsmitglied hat die Cochran Firm beauftragt, sie in dem Anzug zu vertreten. Sie halten um 11 Uhr PT eine Pressekonferenz ab und TMZ wird live übertragen.




Quelle