Floyd Mayweather Shooter feuerte 12 Schüsse ab, Fotos von einem von Kugeln durchsiebten Van

 Floyd Mayweather's Car Shooting Damage

Der Schütze, der überfallen hat Floyd Mayweather Das Gefolge von Floyd in Atlanta feuerte mindestens 12 Schüsse ab – wobei 8 Kugeln das Auto mit Floyds Leibwächtern trafen … und TMZ Sport hat die Bilder.

Wie wir bereits berichtet haben, Floyds Leibwächter Greg die Rose wurde ins Bein getroffen – aber jetzt haben wir erfahren, dass 6 andere Personen im Auto waren … und es ist ein Wunder, dass niemand sonst getroffen wurde.

Sie können die Einschusslöcher überall im Fahrzeug sehen – eines auf der Motorhaube und mehrere an der Seite.



Laut dem Polizeibericht von TMZ Sports hat die Polizei 12 Patronenhülsen am Tatort sichergestellt … direkt neben dem Hotel, in dem Floyd wohnte.

Uns wurde gesagt, dass Floyd in einem anderen Fahrzeug saß, das gerade den Parkservice des Hotels betreten hatte, als die Schüsse fielen.

Bisher hat die Polizei keine Verhaftungen vorgenommen – und würde uns nicht sagen, ob sie irgendwelche Hinweise haben.

Was Greg betrifft, so wurde uns gesagt, dass er wieder zu Hause ist und sich erholt.

Gruseliges Zeug.




Quelle