Floyd Mayweather erhält VIP-Wohnwagen durch die Dubai Mall

Wenn Sie gerade Hunderttausende von Dollar in der Dubai Mall verloren haben ... müssen Sie nicht von Geschäft zu Geschäft GEHEN, Sie werden GETRIEBEN - fragen Sie einfach Floyd Mayweather .

Der 41-jährige Boxer und sein massives Gefolge wurden in einem Wohnwagen mit zwei Autos – komplett mit Chauffeuren – gesehen, der mit TMT-Leibwächtern und ein paar Hotelpagen im Schlepptau durch das gehobene Einkaufszentrum gefahren wurde.

Tatsächlich waren die Hotelpagen randvoll mit Einkaufstüten – und da er Floyd kannte, verlor der Typ ein Vermögen.

Mayweather liebt es Urlaub in Dubai und neigt dazu, eine TONNE Geld auszugeben, wenn er sie besucht. 2015 brach er ab knapp über 1 Million Dollar auf einer Diamantuhr während eines 1,5-Millionen-Dollar-Einkaufsbummels.

Also, ja ... deshalb bekommt er VIP-Behandlung.




Quelle