Eagles-Fans machen Super-Schwulen-Super-Bowl-Mix-Up

Die Eagles sind eine Fußballmannschaft aus Philadelphia.

Der 'Eagle' ist ein gebräuchlicher Name für Schwulenbars auf der ganzen Welt.

Als also ein Haufen heterosexueller Eagles-Fans zum Super Bowl nach Minnesota fuhren und eine Kneipe namens „Eagle Bolt Bar“ sahen … wussten sie nicht, dass sie eine der besten Schwulenbars der Stadt trafen!



Die gute Nachricht ... für einige der Stammkunden, die hier blieben und eine tolle Zeit hatten, war das egal Eric Roper von Star Tribune .

„Ich kann bestätigen, dass eine Reihe von Eagles-Fans hier bei @eagleBoltbar auf den Namen gezogen wurden. Darunter auch ein Typ aus Hamburg, Deutschland“, berichtete Roper.

Gute Nachrichten … wenn sie dabei bleiben, können sie am Samstag zur „Gear Night“ kommen – wo die Gäste ermutigt werden, ihre besten Leder- und Kettenoutfits zu tragen (Kleiderordnung wird durchgesetzt).




Quelle