'Dukes of Hazzard'-Star John Schneider erhält Gnadenfrist vom Richter über den Ehegattenunterhalt

Johann Schneider hat eine große Pause von dem Richter bekommen, der seinen Scheidungskrieg leitet … er hat einen Monat Zeit, um eine Menge säumiger Ehegattenunterhalt wiedergutzumachen, aber die Uhr tickt.

John steht hinter mehr als 150.000 Dollar an Unterstützung und Elvira ist sauer. Sie versuchte, ihn vor Gericht zu verachten, was ihn hätte hinter Gitter bringen können, aber der Richter hat den Tag des Gerichts auf den 14. März verschoben.

Der Richter sagte, John müsse sein Eigentum in Apple Valley nach Elvira übertragen, um die Kriminalität zu befriedigen. Er muss auch seine Steuerpfandrechte auf diesem Grundstück vor Ablauf der Frist im März lösen.



John sagte dem Richter: „Es tut mir leid, es ist mir peinlich und gedemütigt, in dieser finanziellen Situation zu sein.“

Der Richter legte John die Schrauben an und sagte, er müsse seine Finanzen absolut transparent machen.

Eines der Dinge, die während der Anhörung herauskamen ... John hat letzten Freitag ein Konzert gegeben und 2.580 Dollar eingenommen.

Elvira hatte sich beschwert, dass John rote Zahlen schreibt, weil er es war beschissene TV-Shows und Filme zu machen .

Wie wir berichteten ... war er zur Zahlung aufgefordert 18.911 $ pro Monat im September 2016.




Quelle