Drake übernimmt großes Renovierungsprojekt bei YOLO Estate

Erpel verpasst seinem YOLO Estate ein Facelifting, und der Umfang des Projekts ist enorm.

Der Rapper aus Toronto baut sein Herrenhaus in Hidden Hills seit März 2017 um, wie aus Baugenehmigungen von TMZ hervorgeht. Was die Arbeit betrifft, die er in den Ort investiert, hier sind einige Highlights:

-- Umbau des 1.695 Quadratfuß großen Hauptschlafzimmers, plus Hinzufügen von 98 weiteren Fuß.



-- Erweiterung des Dienstmädchenzimmers und des darüber liegenden Decks

-- Neue Dächer auf allen Strukturen, neue Stuckverkleidungen

-- 68 neue Fenster(!!)

Einige andere Bemerkenswerte sind das Einsetzen aller neuen Türen, der Umbau der Küche und des Hauptbades sowie das Hinzufügen eines Spas. Die Genehmigungen beziffern den Gesamtjob auf 342.752 Dollar … aber Drake wird wahrscheinlich viel mehr bezahlen, wenn alles gesagt und getan ist.

Drake hat das Haus 2012 gekauft und es wurde eingebrochen mehrmals . Hoffentlich haben diese Türen bessere Schlösser.

 Luftaufnahmen von Promi-Häusern


Quelle