Donald Trump erweitert das Presseteam des Weißen Hauses um den ehemaligen Disney-Star Caroline Sunshine

Caroline Sonnenschein – am besten bekannt für ihre Rolle als Tinka Hessenheffer in der erfolgreichen Disney-Show „Shake It Up“ – wird ihr Bestes tun, um aufzuheitern Trumpf 's White House ... durch die Arbeit in seinem Pressebüro.

Die 22-jährige Schauspielerin verstärkt das Team als Presseassistentin, nachdem sie kürzlich als Praktikantin im Weißen Haus gearbeitet hat. Ihre Rolle wird höchstwahrscheinlich darin bestehen, zu helfen Sarah Huckabee Sanders , Präsident Trumps WH-Pressesprecher.

Laut einem WH-Sprecher absolvierte Caroline ein Praktikum im Büro des Mehrheitsführers des Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, des College Republican National Committee und der California Republican Party, bevor sie in die 1600 Pennsylvania Ave zog.



Sunshine trat von 2010 bis 2013 neben Stars in der Disney-Show auf Zendaya und Bella Dorn , hat ihre Karriere aber in den letzten Jahren mehr in Richtung Politik gelenkt.




Quelle