Die Frau von Donald Trump Jr. wurde in einem Brief mit weißem Pulver in Kontakt gebracht

Donald Trump jr. 's Frau wurde einem nicht identifizierten weißen Pulver ausgesetzt, nachdem sie einen Brief geöffnet hatte, der für ihren Ehemann bestimmt war ... TMZ hat erfahren.

Quellen der Strafverfolgungsbehörden sagen uns Vanessa Trump war am Montagmorgen der Substanz ausgesetzt. Der Brief – von dem uns gesagt wird, dass er etwas in der Art besagt, dass Jr. ein schrecklicher Mensch ist und bekommt, was er verdient – ​​wurde an die Wohnung ihrer Mutter in Midtown Manhattan geschickt.

Uns wurde gesagt, dass Vanessa und 2 weitere Personen vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht wurden. Die Substanz selbst wurde getestet und laut NYPD ist sie ungefährlich. Der Umschlag war Berichten zufolge an Trump Jr. adressiert, obwohl er an das Haus seiner Schwiegermutter ging.



Wir wissen immer noch nicht, wer es geschickt hat. Auch der Geheimdienst untersucht die Angelegenheit.




Quelle