Die Familie von Joe McKnight sagt, der Mörder hat ein Leben im Gefängnis verdient

Die Mutter von Joe McKnight 's 8-jähriger Sohn erzählt TMZ Sport ... der Mann, der den Ex-NFL Running Back erschossen hat, ist ein kaltblütiger Mörder und fleht das Gericht an, ihn lebenslang eingesperrt zu lassen.

Wir haben mit gesprochen Michel Schnell -- die damals mit Joe zusammen war und über die Jahre, als sie ihren Sohn gemeinsam erzogen, enge und gute Beziehungen zu ihm pflegte, Jaiden .

Tatsächlich nahm Michelle teil Ronald Gasser jeden Tag vor Gericht und ist der festen Überzeugung, dass er wegen Mordes zweiten Grades hätte verurteilt werden sollen, statt wegen Totschlags.



Gasser ist mit bis zu 40 Jahren wegen Erschießung und Tötung von McKnight im Dezember 2016 im Gefängnis. Die Urteilsphase des Falls ist für den 15. März angesetzt.

„Er muss nie wieder auf die Straße gehen“, sagt Quick … „Ich denke, die richtige Strafe ist lebenslange Haft. Er muss nie wieder in der Gesellschaft sein.“

Gasser ist 56 Jahre alt – die Höchststrafe von 40 Jahren würde also im Wesentlichen einer lebenslangen Haftstrafe entsprechen.

McKnights Sohn Jaiden – mit Erlaubnis seiner Mutter – sagte uns, dass er seinen Vater sehr liebt und vermisst, und in unserem Video erklärt er, warum sein Vater der beste aller Zeiten war.




Quelle