Die Befreiung von Alice Johnson durch Trump könnte einen schlechten Trend auslösen, sagt Rep. Steve Cohen

Kim Kardashian hat gut gekämpft Alice Johnson Gnade, aber zumindest ein US-Kongressabgeordneter denkt Präsident Trump Promi-Favoriten gespielt und das hat in der Gefängnisreform-Diskussion nichts zu suchen.

Wir haben Rep. Steve Cohen of Tennessee Wednesday auf dem Capitol Hill, und er sagt, dass Kim eine Kehrseite hat erfolgreiche Lobbyarbeit gegen Trump ... im großen Ganzen. Cohen befürchtet, dass es einen schlechten Präzedenzfall für andere hart oder zu Unrecht verurteilte Gefangene schaffen wird.

Mit anderen Worten, was passiert, wenn Sie im Gefängnis verrotten ... und keinen Prominenten haben, der das Ohr des Präsidenten für Ihre Freiheit kämpfen kann?



Cohen arbeitet an Gesetzen, um mehr Menschen wie Alice zu helfen, und während er Kims Bemühungen zu begrüßen scheint … gibt er Trump kein bisschen Anerkennung.




Quelle