Derrick Lewis sagt, er kann es kaum erwarten, Greg Hardys Arsch zu schlagen, es ist persönlich

UFC-Star Derrick Lewis sagt, er war wirklich beeindruckt von Gregor Hardy 's 57-Sekunden-Knockout ... aber erzählt TMZ Sport Er ist WIRKLICH GLÜCKLICH, dass er dem Kampf gegen den Ex-NFL-Star einen Schritt näher gekommen ist.

Denken Sie daran, Lewis hat uns zuvor gesagt, dass er Hardy wirklich hasst, weil er glaubt, dass Greg die Ex-Freundin brutal behandelt hat, die er 2014 angegriffen hatte.

Hardy war zunächst verurteilt von häuslicher Gewalt, aber Berufung eingelegt – und gewonnen – und die Verurteilung wurde aufgehoben .

Lewis erzählt TMZ Sports, dass sein Stiefvater seine Mutter missbraucht hat – und er hat immer noch eine Menge Wut, die er an Hardy auslassen möchte.

Dana Weiß sagte uns, Hardy braucht noch ein paar Kämpfe unter seinem Gürtel, bevor er einen Schuss gegen einen großen UFC-Kämpfer bekommt … aber es ist klar, dass Lewis es ist champing am bit .




Quelle