Dan Bilzerians neue 10-Millionen-Dollar-Villa in Vegas von 2 Einbrechern angegriffen

Dan Bilzerian hatte kaum Zeit, es sich in seiner neuen Villa in Vegas gemütlich zu machen ... dank ein paar Einbrechern, die seine Einweihungsparty ruiniert haben.

Quellen in der Nähe von Bilzerian sagen TMZ … der renommierte Pokerspieler hat Anfang dieses Monats 10 Millionen Dollar für seine neue Vegas-Krippe verloren, aber nur 5 Tage später haben Überwachungskameras 2 Einbrecher dabei erwischt, wie sie in das Haus eingebrochen sind. Uns wurde gesagt, dass es sich bei den gestohlenen Gegenständen um Designerkleidung und ein paar elektronische Geräte handelte.

Die Polizei wurde gerufen und nahm eine Einbruchsmeldung auf. Sie ermitteln jetzt. Uns wurde gesagt, dass Dan zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause war. Übrigens, Dans neues Haus ist ein totaler Playboy-Spielplatz – mit einem Basketballplatz, einer Eishockeybahn, Schlagkäfigen und, bekommen Sie, einem verdammten Golfsimulator.



Nicht das erste Mal, dass Einbrecher sich auf eines von Dans Kinderbetten eingeschossen haben. Das Mega-Waffensammlung in seiner Krippe in Hollywood Hills wurde 2015 Ziel eines Einbruchs, aber Diebe kamen leer davon.




Quelle