D.L. Hughley zerreißt den Gründer von „Horrible“ Papa John und sagt, die Verwendung von N-Word sei kostspielig

D.L. Hughley reiht sich in die Reihen einiger anderer Promis und Athleten ein, um sich von ihnen zu verabschieden Johann Schnatter , und sagt, er sei nicht überrascht, dass 'Papa John' eine rassistische Beleidigung verwendet hat ... weil er ein 'schrecklicher Typ' ist.

Wir haben den Comedian am Samstag im LAX getroffen und gefragt, ob er mit Papa Johns Pizza fertig sei … er sagt uns, dass er aus dem gleichen Grund schon seit einiger Zeit ein Ex-NFL-Star ist Thomas Jones hat es uns erzählt - Es ist scheiße.

D.L. hat auch andere Gründe – Schnatter zu sagen, ist völlig respektlos – und scherzt, dass er vielleicht den genommen hat gleichen Ambien wie Roseanne Barr .

Hughly schlägt auch vor, dass der Gründer von Papa John einfach rassistisch ist, und sagt, wenn er das n-Wort wie Colonel Sanders verwenden möchte, kann er das … aber heutzutage – es wird Sie viel Zeit kosten.

Wie wir berichteten ... Schnatter ist zurückgetreten von der University of Louisville ins Board of Trustees und trat diese Woche als Vorsitzender von Papa John's International zurück, nachdem er aufgrund seiner Kommentare bei einer Telefonkonferenz des Unternehmens im Mai eine heftige Gegenreaktion hatte.

Louisville entfernte auch seinen Namen aus seinem Fußballstadion und seiner Business School, und die Pizzakette verliert Berichten zufolge viele Sponsorenverträge mit Profisportteams.




Quelle