Conor McGregor an Floyd: Kämpfe gegen mich in der UFC oder du wirst es für immer bereuen

Conor McGregor sagt Floyd Mayweather muss aufhören, mit einem MMA-Kampf zu flirten und ihn TATSÄCHLICH BUCHEN – oder er wird es bis zu seinem Tod bereuen.

„Wenn er es tut, ich weiß, dass er damit flirtet, hätte ich Respekt vor ihm“, sagte McGregor Adam Glin .

Wenn Floyd nur herumalbert und keinen echten MMA-Kampf hinnimmt, sagt Conor, 'wird es ihn für den Rest seiner Tage verfolgen, dass er es nicht getan hat.'



Wie TMZ Sport Wie zuvor berichtet, sagt der Leiter von Showtime Sports, er spreche mit Floyd darüber, einen Deal abzuschließen … und erwartet, dass der Kampf Floyd im neunstelligen Bereich auszahlen würde.

Aber zählen Sie nicht Ihre Hühner … Conor sagt, er habe viele Möglichkeiten – einschließlich eines Kampfes in Russland dagegen Khabib Nurmagomedow -- und ist sich nicht sicher, wer sein nächster Gegner sein wird.




Quelle