Chrissy Teigen nimmt den Namen von Beyonce Biter mit ins Grab

Chrissy Teigen weiß wer gebissen hat Beyoncé im Gesicht, aber sie ist noch nicht bereit, den Schuldigen aufzugeben ... aus Liebe.

Seitdem hat Chrissy mehr als nur ein paar Andeutungen gemacht, von denen sie weiß, wer keine Ahnung hat Tiffany Hadish erzählte die Geschichte einer Schauspielerin, die es wagte, während einer Party im Dezember an Queen Beys Gesicht zu knabbern.

Wir haben Chrissy am Dienstag außerhalb von 30 Rock in NYC um ein paar Hinweise gebeten … und sie war vorsichtig, dem Beyhive zu viele Informationen zu geben, um dem Verdächtigen näher zu kommen. Außerdem liebt sie Bey UND den Beißer!



Wie Tiffany erzählt, blieb Beyonce ruhig, weil sie dachte, die Schauspielerin sei „auf Drogen“ – was erklären könnte, warum niemand darauf hereingefallen ist.

Wir haben Chrissy ein paar Namen an den Kopf geworfen und, basierend auf ihrer Reaktion, werden wir kratzen Jennifer Lawrence aus der Liste der möglichen Täter. Wenn nicht ...




Quelle