Chris Rock wird Hasser nicht auf weiße Kinder einlassen, die erschossen werden

Chris Rock bot unserem Kameramann ein Peace-Zeichen an, machte aber ziemlich deutlich – und schnell – dass er nicht in der Stimmung war, zu lachen oder zu reden.

Wir haben den Komiker am Mittwoch im LAX getroffen und ihn zuerst danach gefragt die Registerkarte abholen im Mastro's Steakhouse nach einem Abendessen mit Comedy-Legenden Eddie Murphy , David Chappelle , Kevin Hart und Chris Tucker .

Rock hatte es nicht … genau wie er es nicht hatte, als unser Typ wissen wollte, ob einer seiner Witze in seinem neuen Netflix-Special unzeitgemäß und unsensibel war. Wenn Sie es noch nicht gehört haben … Rock hatte gescherzt: „Ich möchte in einer Welt mit echter Gleichberechtigung leben. Ich möchte in einer Welt leben, in der jeden Monat die gleiche Anzahl weißer Kinder erschossen wird. Ich möchte weiße Mütter sehen im Fernsehen weinen.'






Quelle