Chris Brown und Baby Mama schmeißen $30.000 zum 4. Geburtstag für Lizenzgebühren

Chris Brown und seine Baby-Mama, Nia Guzman , haben in ihrem nie endenden Sorgerechtskrieg einen Waffenstillstand ausgerufen … um der Lizenzgebühren willen zu entscheiden, dass sie eine gemeinsame Feier zum 4. Geburtstag schmeißen werden.

Royalty wird am Sonntag 4 Jahre alt und uns wurde gesagt, dass es dieses Jahr nur eine Party geben wird. In der Vergangenheit haben Chris und Nia jeweils geworfen ihre eigenen Parteien für Royalty, weil sie nicht miteinander gesprochen haben, aber uns wurde gesagt, dass sie sich jetzt tatsächlich gut verstehen … versuchen, gemeinsam Eltern zu sein.

Royalty wollte zu ihrem Geburtstag einen Prinzessinnenball und Chris und Nia planen, alles zu geben, indem sie auf der Party weit über 30.000 Dollar fallen lassen. Uns wurde gesagt, dass jede Disney-Prinzessin von Cinderella bis Jasmine zusammen mit einer guten Fee dort sein wird. Sie haben ein Pferd und eine Kutsche mit einem Großherzog und einem Kutscher.



Auf der Speisekarte ... Crab Cakes, California Rolls, Garnelen-Tempura sowie Sandwiches mit Erdnussbutter und Marmelade, Mac and Cheese und Burger für die Kinder.

Was die Unterhaltung betrifft, so wurde uns gesagt, dass es KIDZ BOP-Auftritte geben wird. Aufstrebender R&B-Sänger Ton Stith wird auch auftreten und es besteht immer die Möglichkeit, dass der Vater von Royalty ans Mikro kommt ... zumindest für das Geburtstagslied.




Quelle