Chris Brown legt einer Frau die Hände auf den Hals, aber sie sagen, es sei nur Unfug

 Unfug in Miami

Chris Brown war vor ein paar Tagen in Miami beim Reiten, und obwohl einige der Bilder bedrohlich aussehen, sagen Chris und die Frau, dass es viel Spaß gemacht hat.

Chris und ein paar Leute feierten in einem Haus, das er während des Ultra Festivals gemietet hatte. Die Fotos wurden am Montag um 9 Uhr aufgenommen.

Auf ein paar Fotos ... hat Chris seine rechte Hand um den Hals einer Frau gelegt. Obwohl die Frau auf ein paar Bildern so aussieht, als wäre sie in Not, bestehen sie und Chris darauf, dass es Unfug ist. Auf anderen Fotos sieht man die Frau lächeln, als Chris ihren Hals berührt.



Chris' Anwalt, Markus Geragos TMZ sagt sie: „Sie ist eine Freundin. Es ist offensichtlich spielerisch, wie sie bestätigt hat. Wer auch immer in ihre Privatsphäre eingedrungen ist, wird zur Rechenschaft gezogen.“

Wenn man sich die Fotos ansieht, fällt es schwer, sich nicht an den brutalen Angriff von Rihanna zu erinnern … ein Angriff, der mit einer Verurteilung wegen eines Verbrechens endete und a felsige 5-Jahres-Bewährung .




Quelle