Chris Brown Accuser nimmt Single über Siedlung auf

Die beschuldigte Frau Chris Brown ihr in einem Hotel in Vegas ins Gesicht zu schlagen, hat ihre Erfahrung in eine Single verwandelt, die Chris eine Menge Stöße abverlangt.

Wir haben Audio von Liziane Gutiérrez 's „Seventy Grand“ – und obwohl Gutierrez Brown nie speziell nennt – sind die Texte des Liedes eine genaue Nachzählung von Browns angeblichem Angriff.

„Was hast du geraucht? Weiß jeder, dass du high geworden bist, high geworden bist? Ich denke, das ist der Grund, warum du kämpfen willst. Am Ende habe ich ein blaues Auge.“



TMZ brach die Geschichte ... Gutierrez verklagte Brown im Jahr 2016 nachdem sie behauptete, er habe ihr ins Auge geschlagen und ihr Telefon genommen, nachdem sie versucht hatte, sein Bild während einer privaten Party in seiner Suite im Palms Hotel zu machen.

Die Zwei den Fall privat erledigt , und uns wurde gesagt, dass die vorläufigen Beträge bis zu 70.000 US-Dollar betrugen … aber eine Quelle von Brown sagte uns, dass es sich schließlich mit viel weniger zufrieden gab.

Was Lizianes neue Single angeht, scheinen 70.000 Dollar die magische Zahl zu sein.




Quelle