Chloe Grace Moretz feiert ihren 21. Geburtstag im The Abbey, Sans Brooklyn Beckham

Chloë Grace Moretz drehte dieses Wochenende das große 2-1 und tauchte prompt auf, indem sie einen Typen anrieb, der nicht ihr Freund war, Brooklyn Beckham ... aber sie bekommt wahrscheinlich einen Pass.

Chloe kam am Samstagabend zu ihrem 21. Geburtstag in die Stadt, indem sie mit ein paar Freundinnen einen kurzen (aber ereignisreichen) Besuch in The Abbey in WeHo machte … ohne den 18-jährigen Brooklyn. Es scheint, dass das Paar kürzlich zusammen gefeiert hat, aber er konnte offensichtlich nicht zum Kneipensprung mitkommen.

Warten auf Ihre Erlaubnis zum Laden der Instagram-Medien.



Was Chloe betrifft, sagt uns eine Augenzeugin, dass sie und 4 Kumpels gegen 22:30 Uhr auftauchten und etwa eine halbe Stunde blieben. Und was für eine halbe Stunde war es – Chloe und ihre Mädchen bestellten ein paar Drinks und gingen dann auf die Tanzfläche … schließlich riefen sie eine Go-Go-Tänzerin in der Nähe herbei.

Der Rest ist so ziemlich Geschichte, wie in unserem Video zu sehen ist. Aber keine Angst, junger Beckham ... The Abbey ist eine Schwulenbar. Kein Schaden, kein Foul.




Quelle