Chauncey Billups: Ich gehöre in die Hall of Fame, und Rip & Ben auch

Wähler der Hall of Fame, hört zu -- Chauncey Billups sagt, dass 3/5 seiner Pistons-Startaufstellung von '04 verankert sein sollten, sagend TMZ Sport dass er, Rip Hamilton und Ben Wallace alle gehören nach Springfield.

Billups ist dieses Jahr zum ersten Mal für die Hall nominiert ... und als wir mit ihm, dem fünffachen All-Star und ehemaligen Finals-MVP, sprachen, sagte er uns, dass er glaubt, genug getan zu haben, um reinzukommen.

„Ich denke, dass ich es bin, offensichtlich … es gibt so viele andere würdige Typen, aber ich tue es. Ich denke, meine Geschichte ist wirklich einzigartig, mein Kampf ist wirklich einzigartig.“



Chauncey ist nicht der einzige Typ aus seinem NBA-Meisterschaftsteam, der sich um die Ehre bewirbt ... Rip ist auch zum ersten Mal nominiert, und Ben hat letztes Jahr seinen ersten Schuss verpasst.

Billups denkt, dass sie ALLE einsteigen sollten ... und er meint es zu 100 % ernst.

„Ich denke, es gibt einen Fall für Rip … Ich denke, Ben ist der einfachste Fall von uns allen drei, um ehrlich zu sein.“

Bei Hamilton, sagt CB, haben ihn seine College-Tage dazu gebracht (Rip gewann eine nationale Meisterschaft mit UConn) … und bei Wallace sagt er, ob Rodmann und Mutombo drin sind, sollte er auch sein.

Falls Sie sich fragen, wir haben nicht danach gefragt Rasheed Wallace ... aber wir vermuten, dass Billups mit Ja stimmt.




Quelle