Charlize Theron tauscht Schläge und Küsse mit Boxchampion Chris van Heerden

Charlize Theron einen Boxchampion an seinem Geburtstag überrascht – ihn mit Schlägen beworfen und dann sein Gesicht geküsst … und wir haben Aufnahmen von der ganzen Sache!

Der Mann am Empfängerende ist Chris van Heerden -- ein ehemaliger IBO-Champion im Weltergewicht, der ein GROSSER Fan der Schauspielerin ist (beide stammen aus Südafrika).

Peter Berg – der Mega-Produzent, dem das Fitnessstudio gehört – wollte Chris an seinem Geburtstag überraschen, also lud er Charlize zu einem Sparring ein … und Chris hat es geliebt, sagt Peter Kahn, Manager von van Heerden.



Charlize stieg nicht nur in den Ring und warf mit den Händen – sie sprang auf den Kämpfer, schlang ihre Beine um den Kerl … und krönte es mit einem großen, fetten Kuss auf seinem Gesicht.

Oh und Mark Wahlberg auch vorbeigeschaut. Bester Geburtstag aller Zeiten?!

Übrigens ist Theron kein Stammgast im Fitnessstudio … aber für eine Amateurin war sie nicht schlecht auf den Beinen.

Vielleicht gibt es eine Boxrolle in ihrer Zukunft?




Quelle