Channing Tatum und Ehefrau Jenna Dewan haben sich nach fast neun Jahren Ehe getrennt

Channing Tatum und seine Frau, Jenna Vorstand , sind vorbei – so das Paar selbst – nach fast neun Ehejahren.

Das Paar veröffentlichte am späten Montag eine gemeinsame Erklärung, in der es heißt, teilweise … “ Wir haben uns liebevoll dafür entschieden, uns als Paar zu trennen. Wir haben uns vor so vielen Jahren tief ineinander verliebt und hatten eine magische Reise zusammen. Es hat sich absolut nichts daran geändert, wie sehr wir uns lieben, aber die Liebe ist ein wunderschönes Abenteuer, das uns vorerst auf verschiedene Wege führt.'

Sie sagen weiter, dass es kein geheimes oder anzügliches Ereignis an der Wurzel ihrer Trennung gibt, und fügen hinzu, dass sie planen, weiterhin engagierte Eltern ihrer einzigen Tochter Everly zu sein. Sie klopfen auch an „alternative Fakten“, indem sie sagen, dass sie die wahre Botschaft öffentlich machen wollten.

Warten auf Ihre Erlaubnis zum Laden der Instagram-Medien.

Interessant ist, dass Channing und Jenna sich in den sozialen Medien näher denn je zu sein schienen – Channing hat kürzlich ein Foto von den beiden gepostet, auf dem sie mit freundlicher Genehmigung ihres Kindes einen maßgeschneiderten Make-up-Job rocken.

Sie wurden zuletzt im vergangenen November bei einer öffentlichen Veranstaltung zusammen gesehen, hängen aber eindeutig immer noch an der Stammkundschaft. Das Paar lernte sich 2006 am Set des Films „Step Up“ kennen und wurde im Juli 2009 verheiratet.

 Channing Tatum und Jenna Dewan – Glücklichere Zeiten


Quelle