Cardi B unterschreibt ersten Filmdeal

Cardi B könnte ihren nächsten Rekord an der Abendkasse brechen, weil sie gerade ihren ersten Filmvertrag unterschrieben hat … TMZ hat erfahren.

Uns wurde gesagt, dass die „Bartier Cardi“-Sängerin im März mit den Dreharbeiten beginnt, also könnte es früher passieren, sie auf der Leinwand zu sehen, als Sie denken.

Kein Wort, wie der Film heißt oder wie viel sie dafür bekommt, aber es muss eine Menge sein. Eine Quelle sagte uns … wegen der Dreharbeiten musste Cardi andere Auftritte im März ablehnen, die ihr zwischen 100.000 und 200.000 Dollar eingebracht hätten. Übersetzung ... obwohl wir nicht wissen, wie viel sie mit dem Film verdienen wird, wird es kein Taschengeld sein.



Cardi B wurde kürzlich die erste Frau mit fünf Top-10-Hits in der Charts der Hot R&B/Hip-Hop-Songs in einer einzigen Woche Beyoncé bisheriger Rekord von 4.

 Cardi B's Hot Shots


Quelle