Cardi B tritt während der Schwangerschaft beim Coachella auf

Cardi B habe gerade was gemacht Beyoncé weigerte sich letztes Jahr – ihr Debüt bei Coachella zu geben, während sie SUPER schwanger war … aber ihr ständig wachsender Babybauch bremste sie kein bisschen.

Cardi trat am Sonntagabend für Tag 3 des Festivals auf die Bühne, wo sie Hits aus ihrem Album „Invasion of Privacy“ aufführte. Sie trug ein ganz weißes Mesh-Top und eine hoch taillierte Hose, die verhinderte, dass ihr Babybauch zu sichtbar war.

Aber trotzdem konnte man diese Beule nicht verbergen, und Cardi wurde kein bisschen langsamer, nur weil sie schwanger war – sie twerkte über die ganze Bühne und begeisterte die Menge. Sie brachte sogar heraus 21 Wild , YG, G-Eazy, Chance der Rapper, und Kehlani für Überraschungsauftritte. Man kann mit Sicherheit sagen, dass eine Schwangerschaft für Cardi kein Problem ist, wenn es darum geht, das Coachella $$$$ zu bekommen.

Und zu Beys Verteidigung … sie hat ihre Abwesenheit letztes Jahr definitiv mit einer mörderischen Leistung und einem wettgemacht epischen Destiny's Child Reunion .




Quelle