Capitals-Star Brooks Orpik sagt, Finger sei während des Stanley-Cup-Finales abgefallen

Es ist unglaublich Brooks Orpik konnte den Stanley Cup halten ... geschweige denn Hockey spielen -- weil der Verteidiger der Washington Capitals direkt sagte, sein Finger sei während des Pokalfinales ABGEFALLEN!!

Der Caps-Star sagte Reportern diese Woche danach aufgeschlitzt werden Am Ende von Spiel 2 gegen die Las Vegas Golden Knights … war die Spitze seines kleinen Fingers nicht mehr Teil seiner Hand.

„Es ist irgendwie abgefallen“, sagte er.



Der verrückte Teil der Geschichte?? Der Typ, der Brooks mit seinem Stock im Grunde den Finger abgehackt hat, bekam dafür nur eine Fünf-Minuten-Strafe und ein Fehlverhalten im Spiel.

Der verrücktere Teil der Geschichte?? Orpik verpasste keine Minute der Aktion, nachdem die Trainer es wieder zusammengenäht hatten.

Der verrückteste Teil der Geschichte?? Brooks sagt, dass die Handverletzung, die er in einer früheren Serie gegen die Blue Jackets erlitten hat, ihm langfristig mehr Probleme bereiten wird, als einen Teil seines Fingers zu verlieren!!

Eishockey, Mann.




Quelle