Canelo Alvarez klatscht bei „Little Bitch“ GGG zurück, weil er ihn einen Steroid-Betrüger genannt hat

Canelo Alvarez ist sauer, dass GGG ihn öffentlich als langjährigen Steroidkonsumenten verspottet hat – und der mexikanische Boxstar schießt mit ein paar guten altmodischen amerikanischen Trash-Talks zurück.

„Ich werde dir in den verdammten Arsch treten … kleine Schlampe“, schrieb Canelo in den sozialen Medien.

Alvarez redet nicht nur ... er zeigt auch Gennadi Golowkin wie er es mit blitzschnellem Schattenboxen vorhat!!



FYI, GGG hat Canelo am Mittwoch in einem Interview zerstört ... und ihn angerufen verdorbenes Rindfleisch Entschuldigen Sie einen Haufen Quatsch – „Das ist kein mexikanisches Fleisch. Canelo betrügt.

Gennady behauptete auch, er wisse, dass Canelo vor ihrem ersten Kampf entsaftet habe … und rief seinen Promoter an, Oscar de la hoya , 'dreckig', auch.




Quelle