Cam Newtons Anruf beim Ferrari Crash 911: „Ich brauche die Polizei“

Cam Newton persönlich die Notrufnummer 911 angerufen, um die Polizei um Hilfe zu bitten, nachdem sein Ferrari von einem Lieferwagen erfasst wurde ... und TMZ Sport Aufnahme hat.

„Ich brauche die Polizei“, sagte der 28-jährige Newton kurz nach dem Absturz am 6. April in Atlanta der Notrufzentrale.

Newton ist beim Anruf ruhig, gesammelt und WIRKLICH höflich, während er der Telefonistin versichert, dass keine der beiden Parteien größere Verletzungen erlitten hat im Wrack .

Der Quarterback der Carolina Panthers (der sich selbst als „Cameron Newton“ bezeichnete) zögerte, bevor er dem Betreiber sein eigenes Auto beschrieb … einen mattschwarzen Ferrari F12 im Wert von 300,00 $.

Polizisten wurden zum Tatort geschickt – aber Newton und der andere Fahrer beschlossen schließlich, den Polizeibericht zu überspringen und getrennte Wege zu gehen. Keine Verhaftungen, keine Berichte, keine Probleme.

Newton schien nur wenige Tage später völlig gesund und glücklich zu sein, als er veranstaltete einen Einkaufsbummel für 17 junge Special Olympics Athleten aus der Region.

Das war nicht Cams erster Autounfall – er sein Lkw umgekippt in North Carolina im Jahr 2014. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, erholte sich jedoch vollständig.




Quelle