Bruno Mars regelt eine seiner „Uptown Funk“-Ripoff-Klagen

16:25 Uhr PT – Eine gut platzierte Quelle aus der Musikindustrie sagt uns, dass der Vergleich keine finanzielle Komponente hatte und beide Seiten sich lediglich darauf geeinigt haben, von einem Rechtsstreit Abstand zu nehmen.

Bruno Mars stellt eine der angeblichen Abzock-Klagen über ' Uptown-Funk „Hinter ihm … hat TMZ erfahren.

Bruno und die 80er-Funkband Collage haben die Klage wegen des Hits abgewiesen … laut Dokumenten. Beide Seiten einigten sich darauf, die Angelegenheit endgültig fallen zu lassen. Sie geben nicht an, ob Geld den Besitzer gewechselt hat.



Collage und der Verlag hatten Bruno, Sony Music und verklagt Markus Ronson ... behauptet, 'Uptown' habe den Rhythmus, die Harmonie und die Melodie ihres Songs 'Young Girls' aufgebockt.

So ein Riesenerfolg wie „Uptown“ auch war … es hat Bruno und Ronson große rechtliche Kopfschmerzen bereitet. Sie wurden mehrfach wegen Diebstahls verklagt.

Sie beschäftigen sich immer noch mit Klagen von rein weiblichen Gruppen aus den 70er und 80er Jahren Die Sequenz ... ebenso gut wie Zapp & Roger .

Für jetzt ... eins runter.




Quelle