'Bleed for This' Boxer ruft BS zu Brutal, Bloody Assault, 'I'm the Victim!!!'

Ehemaliger Boxchampion Vinny Paz -- die Inspiration für die Miles Teller Film „Bleed for This“ – sagt, er sei das wahre Opfer eines SEHR gewalttätigen Zwischenfalls in Rhode Island.

Hier ist, was wir wissen … Polizisten reagierten am frühen Dienstagmorgen auf ein Haus in Providence – wo Zeugen behaupteten, der 55-Jährige habe während eines Streits um Geld einen anderen Mann geschlagen.

Zeugen sagten der Polizei, Paz habe den anderen Mann beschuldigt, ihm 16.000 Dollar gestohlen zu haben – und das war der Grund für den Angriff.

Paz jedoch ruft BS wegen der Vorwürfe an – er twittert: „Ich bin das Opfer.“ Auf weitere Details ging er nicht ein.

Der andere Mann wurde jedoch ziemlich schwer verletzt ... Polizisten sagen, er sei mit gebrochenen Zähnen, einem blauen Auge und Bisswunden ins Krankenhaus eingeliefert worden.

Cops sagten dem AP, dass sie immer noch versuchen, direkt mit Vinny zu sprechen, um seine Seite der Geschichte zu erfahren.

Paz war 50-10 als Profiboxer – aber er ist vor allem dafür bekannt, dass er nach einem schweren Autounfall in den frühen 90er Jahren wieder auf die Beine kam, was ihm einen gebrochenen Hals bescherte.




Quelle