Blac Chyna beschuldigt Kim Kardashian des Mobbings mit Valentinstags-„Geschenk“

Schwarz Chyna feuert eine Valentinstagsnachricht für ihre fast Schwägerin ab Kim Kardashian – sei nicht grausam!

Quellen in der Nähe von Chyna sagen TMZ … sie ist sauer auf das „Geschenk“, das sie neulich von Kim erhalten hat. Wie wir zuerst berichteten, schickte KK einen Haufen riesiger Schokoladenherzen – mit ihrem neuen Parfüm darin – an Dutzende von Freunden, Lieben … und Hassern.

Brunnen geben Sie eine Vermutung welche Liste Blac Chyna gemacht hat.



Während sie am Donnerstag im LAX schweigsam war, als wir nach Kims Schokoladenherz fragten, wurde uns gesagt, dass BC Kim für einen „sehr grausamen, riesigen Tyrannen“ hält, der „Mean Girls“ -Taktiken anwendet, um für ihr Produkt zu werben.

Unsere Quellen sagen, dass sie überrascht ist, dass Kim dies seitdem tun würde sie ist Dreams Tante . Sie widerspricht auch dem Etikett „Hasser“, weil sie sagt, dass sie nie versucht hat, Kims Image zu beschmutzen.

Da ist diese kleine Angelegenheit versucht zu klagen Kim für die Absage von „Rob and Chyna“ – aber wer zählt?




Quelle