Bill Haas beschreibt „schrecklichen Frontalzusammenstoß“ in Notruf

Golfstar Bill Haas war völlig desorientiert, als er nach einem tödlichen Autounfall mit dem Ferrari, in dem er während des Wracks Passagier war, die 911 anrief.

TMZ erhielt Audio des Anrufs, den Haas unmittelbar danach getätigt hatte der Absturz der letzten Woche in Pacific Palisades, CA. Der 71-jährige Fahrer des Ferrari wurde getötet. Der Absturz war auch beteiligt Lukas Wilson 's Auto, obwohl er nicht verletzt wurde.

Im Audio können Sie hören, wie Haas sagt, dass er gerade in einen schrecklichen Frontalzusammenstoß verwickelt war und der Fahrer eingeklemmt ist.



Der Dispatcher fragt Bill, ob sie das Auto auseinander reißen müssen, um zu dem eingeklemmten Fahrer zu gelangen. Haas sagt ja. Wie wir berichteten ... wurde der 35-jährige Golfer in ein Krankenhaus gebracht, wo er wegen Schmerzen und Schwellungen in den Beinen behandelt wurde. Es wird erwartet, dass er sich vollständig erholt.




Quelle