„Big Sick“-Star Kumail Nanjiani teilt ein Bild von Catalyst für seinen Film

Kumail Nanjiani 's Film 'The Big Sick' war kein Golden Globe-Gewinner, aber er war am Montagmorgen immer noch sentimental in Bezug auf das Projekt ... dank eines Familienandenkens.

Kumail teilte eine Aufnahme seiner Telefonnummer, die auf die Rückseite eines Besucherausweises des Krankenhauses gekritzelt war. Es ist der Pass, den seine Schwiegermutter benutzte, als Kumails Frau, Emily V. Gordon Sie lag krank im Krankenhaus. Wenn Sie den Film nicht gesehen haben, ist dies im Wesentlichen die Prämisse des Ganzen, da der Krankenhausaufenthalt ein Katalysator dafür ist, dass sie wieder zusammenkommen.

Es fand auch in Chicago statt ... daher die Vorwahl 773.



Der Streifen kam letztes Jahr heraus und wurde von der Kritik hoch gelobt, aber Kumail sagt, Emilys Mutter habe den Pass gerade erst gefunden.

Er fügte hinzu: „Bestimmte Objekte haben die Kraft, dich zurückzuziehen. Wow.“




Quelle