Ben Stiller, Robert De Niro spielen Michael Cohen und Robert Mueller bei SNL

Ben Stiller und Robert De Niro haben ihr Bestes gegeben Michael Kohen und Sonderberater Robert Müller bei Saturday Night Live … und dabei auch ihre alte Komödie zusammenstecken.

Stiller spielte an diesem Wochenende den umkämpften persönlichen Anwalt von Präsident Trump bei SNL, und De Niro spielte Mueller … der einen Polygraphen an dem Kerl durchführte, genau wie ihre Charaktere es in „Meet the Parents“ aus dem Jahr 2000 taten. Die Byrnes- und Focker-Witze gingen von dort aus weiter.

Auf einer ernster urkomischen Note warf SNL Heumacher auf Cohens missliche Lage – nämlich zu bekommen vom FBI durchsucht letzte Woche in Bezug auf seine 130.000 Dollar „Schweigegeld“-Zahlung zu Stürmischer Daniels , unter anderem. Sie gingen auch hinter Trump und seinen Kindern her.



Solange es eine offene Untersuchung im Zusammenhang mit Trump gibt … gehen wir davon aus, dass SNL in absehbarer Zeit nicht das Material ausgehen wird.




Quelle