Ben Stein sagt, Roseanne sei nicht rassistisch, glaubt, Ambien sei schuld

Ben Stein wird sich nicht anhäufen Roseanne nachdem ihr rassistischer Tweet dazu geführt hat, dass ihre Show abgesetzt wurde – tatsächlich … er sympathisiert und glaubt ihrer Behauptung, Ambien habe sie dazu gebracht.

Der „Ferris Bueller's Day Off“-Schauspieler verließ Mr. Chow am Freitagabend in Bev Hills, als er nach dem Roseanne-Debakel gefragt wurde … er sagt, es sei nicht ihre Schuld und sie tut ihm leid.

nicht wie viele andere Promis , Stein glaubt nicht, dass Barr ein Rassist ist, sondern wurde nur von ihrer Medizin vermasselt … und scheint verärgert zu sein, dass die Leute gemein zu ihr sind.



Wie wir berichteten ... ABC Dose 'Roseanne' Kurz nachdem ihr rassistischer Tweet viral geworden war, behauptete sie, ihr Kommentar sei es gewesen Ambien-induziert . Schlaftablette hat das schnell angeprangert .

Ungeachtet dessen hat Stein eindeutig Mitleid mit Roseanne … sehr, sehr viel mehr als Dennis Klein tut.




Quelle