Avicii am Tag vor dem Tod mit einem Getränk in der Hand auf einer Yacht gesehen

Avicii hing am Tag vor seinem Tod auf einer Yacht und nippte an einem Drink ... und schien glücklich und gesund zu sein.

Auf dem Foto – erhalten von TMZ – chillt der weltberühmte DJ mit ein paar Jungs auf einem Boot, während er ein Peace-Zeichen aufblitzen lässt. Uns wurde gesagt, dass es am Donnerstag in Maskat, Oman, aufgenommen wurde … wo er in der Nähe im Muscat Hills Resort wohnte.

Avicii hat ein Getränk in der Hand, aber es ist unklar, ob es alkoholisch ist oder nicht. Avicii sagte in einem Interview von 2013, er habe wegen einer Pankreatitis aufgehört zu trinken und lebe einen nüchternen Lebensstil.

Wie wir berichteten ... Avicii wurde tot aufgefunden Freitagmorgen in Maskat. Das Resort bestätigte, dass er Gast war und sagte, er sei während seines Aufenthalts äußerst nett gewesen und „scheint definitiv in guter Stimmung zu sein, während er seine Zeit genießt“. Fotos, die mit anderen Gästen des Resorts gemacht wurden scheinen das zu belegen .

Aviciis Bruder befindet sich derzeit im Oman und leitet die Anklage, um herauszufinden, was ihn getötet hat.




Quelle