Atlanta Braves Pitcher Anibal Sanchez wurde während eines Dodgers-Spiels eingebrochen

Krug der Atlanta Braves Hannibal Sánchez hatte dieses Wochenende in sein Hotelzimmer eingebrochen, während er gegen die Dodgers auf der Hut war ... TMZ hat erfahren.

Quellen von Strafverfolgungsbehörden sagen uns, dass in Sanchez‘ Zimmer am Samstagabend eingebrochen wurde, während die RHP gegen die Jungen in Blau antrat, als die Braves in L.A. waren zu seiner Suite.

Quellen sagen, dass Schmuck im Wert von mehr als 100.000 US-Dollar aus Sanchez' Zimmer gestohlen wurde, in dem sich unter anderem vier Uhren befanden. Die Polizei ermittelt derzeit in der Angelegenheit.



Definitiv ein Mist für Sanchez, wenn man bedenkt, dass er sich gut gegen die Dodgers behauptete und mit einem Sieg für die Braves davonging. Er ist auch ziemlich neu im Team … nicht der beste Weg, um die Dinge in Gang zu bringen.




Quelle